EDV bei den Feuerwehren

Die Verwaltungsarbeit nimmt mittlerweile bei den Feuerwehrführungskräften einen deutlich größeren Teil der Arbeit ein, als Übungen und Einsätze. Diese für viele eher ungeliebte Aufgabe ergibt sich jedoch aus Gesetzen und Vorschriften und ist für die Dokumentation von Geräteprüfungen, Unterweisungen, Übungen und die Erstellung von Übungs- und Einsatzberichten unerlässlich.

Zur Bewältigung der Verwaltungstätigkeit stehen den Feuerwehren folgende Programme zur Verfügung – bereitgestellt durch die ILS Ingolstadt bzw. den Landkreis Pfaffenhofen:

Zentralisierte Einsatznachbearbeitung der Feuerwehren in Bayern eMS:

Dieses Programm dient der Dokumentation von Einsätzen und der jährlichen Stärkemeldung. 

Ansprechpartner: KBM Roland Tretter

Zugang über folgenden Link

MP-Feuer Veranstaltungsportal

Hier kann man sich zu Weiterbildungsveranstaltungen vom Kreisfeuerwehrverband anmelden.
Zugänge für die Kommandanten und Ausbildungsverantwortliche der jeweiligen Feuerwehren über die Administratoren beantragen.

Ansprechpartner: KBM Roland Tretter und Benedikt Stuber

Zugang über folgenden Link

Informationsplattform auf dem Server der Kreisbrandinspektion

Hier sind in einer Ordnerstruktur wichtige Informationen für Kommandanten, Gerätewarte und Jugendwarte hinterlegt.

Zugang über Link

Ansprechpartner: KBM Roland Tretter, Maximilian Ressel und Benedikt Stuber

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Informationsplattform

MP-Feuer:

Mit diesem Programm können Personal, Geräte, Fahrzeuge verwaltet werden, ebenso ist die Führung des Feuerwehrvereins möglich.

Ansprechpartner: KBM Roland Tretter, Maximilian Roßner und Benedikt Stuber

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.