Kreisbrandinspektion Pfaffenhofen a.d.Ilm Kreisbrandinspektion Pfaffenhofen a.d.Ilm

Neue Chemikalien-Schutzanzugträger im Landkreis Pfaffenhofen ausgebildet

Meldung vom 20.03.2017 Fünf Tage Theorie und Praxis

CSA_Einsatz.jpg

Im Auftrag der Kreisbrandinspektion werden bei der Feuerwehr Geisenfeld derzeit zwei Lehrgänge für die Träger von Chemikalienschutzanzügen (CSA) durchgeführt.
Am Samstag endete mit dem praktischen Tag der erste Lehrgang nach fünf Unterrichtstagen. Die CSA Träger der sechs CSA Feuerwehren des Landkreises (Ebenhausen, Geisenfeld, Manching, Pfaffenhofen, Schweitenkirchen und Wolnzach) werden zusammen mit den Dekoneinheiten Reichertshofen und Schweitenkirchen, der Berufsfeuerwehr Ingolstadt (Gerätewagen Gefahrgut) und der Werkfeuerwehr Cassidian (Messen) bei der Feuerwehr Geisenfeld ausgebildet.

Kategorien: Allgemein